Eugebau
X Menü schliessen

Erftbleiche 6-8 in Euskirchen

Im Erft-Quartier baute die Euskirchener Baugesellschaft mbH drei Mehrfamilienhäuser mit jeweils 22 Wohneinheiten. Es handelt sich um die Gebäude Erftbleiche 2-4, 5-7 und 6-8. Von den insgesamt 66 Wohneinheiten wurden 60 mit Mitteln der NRW.Bank öffentlich gefördert.

In dem Gebäudeteil Erftbleiche 6 hat die EUGEBAU eine Notwohnung eingerichtet. Diese Wohnung wird Menschen zur Verfügung gestellt, die kurzfristig auf eine Unterkunft angewiesen sind.

Um die Nebenkosten gering zu halten, erfolgt die Beheizung aller Wohneinheiten mittels Geothermie. Eine Solaranlage dient zur Warmwasseraufbereitung.

Die Wohnungen sind idyllisch aber auch zentrumsnah gelegen. Schulen, Kindergärten und Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig erreichbar. Eine gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr ist gegeben.

Alle Wohnungen wurden zwischenzeitlich den neuen Mietern übergeben.