Eugebau
X Menü schliessen

In der Kirschenallee 2 bis 2c konnten am 13.09.2021 die Wände desinfiziert werden. Der Putz wurde bereits abgestemmt.

Von allen beschädigten Gebäuden der EUGEBAU erhalten die Häuser Kirschenallee 2 bis 2c als erstes einen neuen Estrich.

Die Estricharbeiten sind bereits ausgeschrieben.

Kirschenallee 2, 2a, 2b, 2c

In der Kirschenallee 2 bis 2c konnten am 13.09.2021 die Wände desinfiziert werden. Der Putz wurde bereits abgestemmt.

Von allen beschädigten Gebäuden der EUGEBAU erhalten die Häuser Kirschenallee 2 bis 2c als erstes einen neuen Estrich.

Die Estricharbeiten sind bereits ausgeschrieben.

Weitere Beiträge:

Für die neue Heizungsanlage im Dominikanerinnenplatz 2 wurden inzwischen alle notwendigen Teile geliefert. Der Einbau wird in der 6. Kalenderwoche 2022 beginnen und circa eine Woche...

Die neue Aufzugsanlage für die Bendenstr. 35 wird voraussichtlich am 09.03.2022 geliefert. Der Einbau der Anlage soll zwei Wochen dauern, sodass die Mieterinnen und Mieter den Aufzug ab...

Die EUGEBAU hat für die Instandsetzung ihres Wohnungsbestands bis dato 3,5 Mio. € aufgewendet.

Der Neubau "In den Herrenbenden 28" stand kurz vor der Fertigstellung als die Hochwasserkatastrophe vom 14./15.07.2021 das Keller- und Erdgeschoss zerstörte.

Die Sanierungsarbeiten...

Die restlichen Estricharbeiten für die Mehrfamilienhäuser Erftbleiche 2,4,5,6,7 und 8 wurden beauftragt. Der Estrich wird nun im jeweiligen Erdgeschoss der Treppenhausflure verlegt....